Selbes Motiv, anderer Standpunkt

Noch ein Nachklapp zur Norwegenreise: Ryan, den ich in der Preikestolenhytta kennengelernt habe, hat die Fotos seiner Reise ins Netz gestellt.

Ryans-Preikestolen_1

Seine Ansichten von Lysefjord (hinten) und Preikestolen (vorne) sind schlicht grandios.

Ryans-Preikestolen_2

Er war so nett mir zu erlauben, diese Bilder hier ins Moorblog zu stellen. Danke dafür!

Mir selber sind ja mitten auf der Klippe die Batterien verreckt. Dass ich keine Ersatzakkus dabei habe, passiert mir sonst eher selten – ausgerechnet diesmal schon. War wirklich ausgesprochen ärgerlich.

Noch ein Tipp: Richtig schön genießen kann man Ryans Bilder, wenn man auf den Button „Diavorschau“ über der Galerie klickt.

Ryans-Marc-Max-Laurie

Der Abend davor: Marc mit Max Smekker auf Mückenjagd. Der alte Smart-Werbespruch „Reduce to the Max“ kriegt eine ganz neue Bedeutung, wenn das stechende Gefleuch mit lautem Knall von Max elektrokutiert wird.

Alle drei Fotos: Ryan Creighton

2 Antworten auf „Selbes Motiv, anderer Standpunkt“

  1. Norwegen ist eines meiner liebsten Länder auf der ganzen Welt. Ich bin schon in viele Länder gereist, aber nach Norwegen komme ich doch jedes Jahr, um dem Angelsport zu fröhnen. Auf besagter Klippe stand ich auch schon. Absolut beeindruckend!

  2. Letztes Jahr haben meine Freundin und ich eine Norwegen-Reise mit unserem alten Bulli gemacht. So konnten wir die wunderschöne Landschaft sehen und einen richtigen Eindruck vom Land bekommen. War ein toller Urlaub, den wir nie vergessen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.