Schlagwort-Archive: Linklist

Linklist

Daihatsu zieht sich zum Monatsende aus Deutschland zurück. Schuld soll nicht nur die erratische Modellpolitik des japanischen (oder, wie viele Deutsche glauben, möglicherweise auch koreanischen) Kleinwagenherstellers gewesen sein, schreibt Susanne Kilimann auf Zeit.de. Sondern auch das völlig zerrüttete Verhältnis zwischen der Konzernzentrale in Japan und der deutschen Import-Tochtergesellschaft.

Einen Abgesang ganz persönlicher Art auf ihren Daihatsu Charade hat schon 2011 Christine Meffert verfasst, ebenfalls auf Zeit.de. Ihr Fazit: Ein Auto, das keine Emotionen weckt, keine Geschichte erzählt und nicht im Gedächtnis bleibt.

Link des Tages

Wie ein anderer Marc das Ornbautreffen sah: Marc Silverstein aus Sun Valley, Kalifornien.

All attendees shared the same passion for cars and life. No suits, ties, or lawn chairs with umbrellas. No people scrubbing their moldings with toothbrushes. No judges or awards. Just nice old cars with bugs on the front end and windshield from the drive to Ornbau.

…gut, manch einer musste vorher noch unbedingt in die Waschanlage, aber es kommt ja auf den guten Willen an.

[via Wolfi im Forum – „I had no idea what he was saying, but the people watching looked as if they had just learned that they will never touch this system on their own car!“]

Ich darf an dieser Stelle

darauf hinweisen, dass auf Ikonengold.deThe Stylish Classic Cars Webzine ein ebenso lesens- wie betrachtenswerter Bericht über die Techno Classica in Essen…

Ikonengold-TC-800

…steht, die zu besuchen vor einigen Tagen auch der Autor von Moorbraun.deThe Correctly Coloured Cars Weblog das Vernügen hatte, wie meine treuen Leser wissen (für die anderen ist hier der Link).

Ich darf ferner an dieser Stelle mit einem warmen Glimmen des Stolzes beiläufig einstreuen, dass dem Betrachter des Ikonenartikels das eine oder andere Foto darin möglicherweise bekannt vorkommen könnte.

Link des Tages

Russen? Waren das nicht mal die mit Lada, Wolga und Saporoschez? Lang ist’s her. Heute machen Sie Customizing, dass es Xzibit und den Jungs von West Coast Customs die Rastalocken hochstehen lassen könnte.

Autolux-Screenshot

Ich bin noch nicht sicher, ob ich Riechsalz oder Weihwasser haben will, wenn ich aus meiner Ohnmacht aufgewacht sein werde, in die ich jetzt zu fallen gedenke.

(via pacecar im Forum)

Link des Tages

Die schönsten Handyamsteuer-Ausreden:

„Mein Ohr tat total weh, da hab ich das Handy als Wärmeakku benutzt.“

„Ich habe mit niemandem gesprochen, sondern bloß was reindiktiert.“

„Mein Unterkiefer wackelt hin und wieder, da nehm ich dann immer das Handy als Stütze.“

„Ich habe nicht telefoniert! Ich habe mich mit dem Akkurasierer rasiert und dabei zum Autoradio gesungen.“

Demnächst als Serie auf Kabel 1.