Geflügeltes

_DSC4942-Strengblick

Hmpf. Der durchaus unbegeisterte Blick des Herrn G. im oberen (und erst recht im untersten) Bild gibt meine Zufriedenheit mit den Ergebnissen der heutigen Fotosafari im Vaalser Clermontpark ganz gut wieder: Mehr als 200 Mal auf den Auslöser gedrückt, am Ende nicht mal 20 halbwegs scharfe Motive.

_DSC4864-Entenblau

Das mitgenommene Minolta MD 2.8 135mm hätte als lichtstarkes leichtes Teleobjektiv wie dafür geschaffen sein sollen, die schmucken Schwimmvögel vor der glitzenderen Teichoberfläche reizvoll freizustellen.

_DSC4793korr

Zugegeben: Den verträumten Hintergrund bekommt das Objektiv wirklich schön hin. Das geht quasi von alleine.

_DSC4870-Pruefente

Das Problem ist der Fokus. Beziehungsweise das Finden desselben. Selbst auf F16 abgeblendet war es immer noch reine Glückssache, ob die Schärfe so einigermaßen das hibbelige Getier traf – oder haarscharf neben den Augen saß, so wie bei dieser Ente.

_DSC4909-Entenpaar

Dabei machten es mir die schwimmfüßigen Objekte gar nicht einmal allzuschwer: Sie erduldeten den heranwatschelnden Zweibeiner – eine Art aus dem Leim gegangene Riesenblaugans – durchaus recht lange, bevor sie den Respektabstand vergrößerten.

_DSC4839-Ganspaar-korr

Beim Tierparkbesuch im Dezember („Oecher Viecher“) war ich von dem Objektiv noch begeistert gewesen. Aber damals saß die Linse noch an der Sony Nex-6 mit ihrem kleineren APS-C-Bildsensor. Jetzt muss sie sich am deutlich größeren Chip der A7II beweisen.

_DSC4950-Beschwerde

Und das war schwer, trotz Lupenfunktion und Kantenanhebung im Display und Bildstabilisator im Kameragehäuse.

_DSC4890-Meckerente

Ob es am zu schnellen Objekt lag oder am zu langsamen Objektiv, muss offen bleiben. Glücklich bin ich mit der Ausbeute des Tages nicht (was auch daran lag, dass die so hübschen Blumenbeete und -wiesen, die ich im vergangenen Herbst dort gesehen hatte, noch nicht wieder angelegt waren).

_DSC4791-Schluckgaense-korr

Ganz so grumpfig, wie der Gänserich mich am Ende anguckte, fuhr ich zwar nicht nach Hause, aber die Erkenntnis war nicht zu leugnen: Mobiles Wassergeflügel ist für manuelle Teleobjektive einfach zu mobil.

_DSC4955-Entruestung

2 Antworten auf „Geflügeltes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.